Antonius-Schule
/

Neukirchen-Vluyn

 



Schuljahr 2019/20


Theaterbesuch beim "Fliegenden Holländer" in Straelen

Wie in jedem Jahr sind wir auch in der Vorweihnachtszeit 2019 wieder zum Weihnachtsmärchen nach Straelen gefahren. Am 19.12. um 10 Uhr ging es los:  Aufgeregt und voller Vorfreude machten sich  Kinder, Lehrer und begleitende Eltern auf den Weg zu den Bussen.  In Straelen angekommen, musste dann noch etwas gewartet werden, bis alle ihre Plätze einnehmen konnten.

Das Theaterstück zog wie immer alle in seinen Bann. Alle fieberten mit, ob am Ende das Gute über das Böse siegen würde...….was natürlich passierte!

Eine große zusätzliche Freude bereitete den Kindern der Sternenregen zum Schluss, der sich in diesem Jahr genau auf die Köpfe der Kinder ergoss. Auch das gesponserte Eis, welches jedes Kind am Ende erhielt, trug zum gelungenen Ausflug bei. Wir freuen uns schon alle auf das nächste Jahr!


Bundesweiter Vorlesetag am 15.11.2019

Auch in diesem Jahr beteiligen wir uns wieder am bundesweiten Vorlesetag. Die Kinder konnten aus 11 Büchern ihren Favoriten auswählen. Jetzt freuen wir uns alle auf die dritte Stunde am Freitag...….

 


 

 

 Besuch bei der freiwilligen Feuerwehr in Vluyn

Neben Versuchen im Forscherraum wie z.B. "Welche Stoffe sind brennbar, welche nicht?" gehörte auch der Besuch bei der freiwilligen Feuerwehr in Vluyn zum Unterrichtsthema "Feuer - Feuerwehr" unserer dritten Klassen.  Vor Ort konnten viele Fragen der Kinder geklärt und der Inhalt des Feuerwehrautos direkt begutachtet werden. So macht Unterricht Spaß!

 


 


Sankt Martin 2019

Schon vor den Herbstferien haben unsere Schülerinnen und Schüler damit begonnen, die Laternen für Sankt Martin zu basteln. Alle Kinder haben sich sehr angestrengt und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen. Die Vorfreude auf den Martinszug wächst täglich......

 


 



Am Sonntag, 10.11.19, war es dann soweit: Unterstützt von Polizei, Feuerwehr, DRK, zwei Kapellen, unzähligen helfenden Eltern aus der KiTa Sittermannstraße und der Antonius-Schule startete der Martinszug für Schule und KiTa um 17.45 Uhr. Ein langer, langer Laternenzug folgte der "St.  Martina" auf ihrem Pferd durch die umliegenden Straßen. Zum Martinsfeuer und Martinsspiel versammelten sich alle Teilnehmer wieder auf dem Schulhof. 


 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die durch ihre Spenden, ihr Engagement und ihre tatkräftige Unterstützung den Martinszug 2019 ermöglicht haben!!




Große Freude in der Frühstückspause

Dank unseres großzügigen Fördervereins erhielt jede Klasse am Montag, 11.11.19, einen Riesenweckmann, der - passend zum Martinstag - in der Klasse geteilt wurde.













 September 2019 - Ergebnisse aus dem Sachunterricht der Klasse 3b

Hier sehen Sie Unterrichtsergebnisse der Unterrichtsreihe "Schwimmen und Sinken" aus einem unserer dritten Schuljahre, durchgeführt im  September 2019.