Antonius-Schule
/

Neukirchen-Vluyn

 


05. Mai 2022

Aufgrund einer Baustelle vor dem neuen Wohngebiet am Jahnplatz (ehemaliger Sportplatz) wird die Sittermannstraße vom 09. Mai bis voraussichtlich zum 25. Mai zwischen der Pappelstraße und der Eichenstraße für den Straßenverkehr gesperrt.

Für unsere Buskinder bedeutet dies eine Verlegung der Haltestellen:

Der Schulbus (und auch die Schwimmbusse) halten während der Bauphase an der Pappelstraße - direkt an der Zufahrt zur Sittermannstraße.

Von dort aus können die Kinder weiterhin über den Bürgersteig zur Schule laufen. Eine Straßenquerung wird eingerichtet.

Auch ein Schülerlotse wird vor Schulbeginn und nach Schulschluss eingesetzt.





24. September 2021

Hier finden Sie den Elternbrief vom 24.09.21 für die Eltern der Klassen 1-4 zum Download

Elternbrief.pdf (230.03KB)
Elternbrief.pdf (230.03KB)


20. September 2021

Die ersten Schulwochen sind vorbei.....

Jetzt sind bereits die ersten Wochen des Schuljahres vergangen und der Unterrichtsalltag ist eingekehrt. Aus den neuen Erstklässlern sind Schulkinder geworden, die sich gut eingelebt haben. Sie haben erste Freundschaften geschlossen, kennen sich in der Schule aus und sind eifrig dabei, sich Buchstaben und Zahlen zu erschließen. Nachdem wir die Pausenregeln etwas gelockert haben und die Kinder nicht mehr nach Jahrgangsstufen getrennt auf dem Schulhof spielen, konnten auch die Paten aus den vierten Klassen ihr Amt aufnehmen und sich eifrig um die Kinder aus den ersten Klassen kümmern. Das macht allen immer viel Spaß!

Auch in den anderen Klassen ist der Alltag wieder eingekehrt. Je nach Fach stehen Wiederholungsaufgaben oder auch neue Themen an. Die Klasse 3b hat ihre Klassenfahrt hinter sich, die vierten Klassen haben die VERA-Arbeiten geschrieben.

Die Klassenpflegschaftssitzungen, die Sitzung der Schulpflegschaft und auch die Schulkonferenz haben stattgefunden.

Jetzt bereiten wir uns auf den Tag der Offenen Tür vor. Die Eltern der neuen Erstklässler*innen sollen möglichst viele verschiedene Einblicke in unseren Unterricht bekommen.


August 2021

Einschulung!

Am Donnerstag, 19.08.2021, konnten wir 44 neue Schulkinder an unserer Schule begrüßen.

Wie im letzten Jahr gab es zwei Einschulungsfeiern auf dem Schulhof. Der Förderverein konnte in diesem Jahr sein Angebot wieder erweitern und verkürzte mit Getränken und einem kleinen Imbiss die Wartezeit für die Eltern.

Zum Glück blieb das Wetter - wenn auch etwas kühl - weitestgehend trocken, sodass die Veranstaltungen draußen stattfinden konnten.

Nach der Begrüßung durch die Schulleiterin hatte die Klasse 3b unter der Leitung von Frau Reising ihren Auftritt mit einem schmissigen Lied. Anschließend gab es eine kleine Andacht mit Frau Hemping-Bovenkerk (kath. Kirche) und Pfarrer Vogt (evang. Kirche), bei der auch wieder Luftballons mit guten Wünschen in den Himmel geschickt wurden..... 

Dann ging es endlich los mit der ersten Unterrichtsstunde im Klassenraum! Freudig und mit strahlenden Gesichtern und der ersten Hausaufgabe beendeten die Kinder ihren ersten Schultag!

Vielen Dank an den Förderverein und die vielen helfenden Eltern aus den Klassen 2-4!





Neu an unserer Schule:

Wir freuen uns sehr, dass wir zum 01.05.21 Frau A. Weber als neue Kollegin an unserer Schule begrüßen konnten. Frau Weber wird erst einmal in der Klasse 3b unterrichten. Wir sind sehr froh, dass wir unser Team wieder verstärken können und freuen uns auf die Zusammenarbeit!